Millioneninvestitionen im Gästehaus und Restaurant St. Florian in Bayerisch Gmain

Millioneninvestitionen im Gästehaus und Restaurant St. Florian in Bayerisch Gmain Am 30. Oktober 2016 wurde der Betrieb vorübergehend geschlossen und bereits am 31.10.2016 war Baubeginn für umfangreiche Renovierungen die größtenteils schon nach sieben Wochen abgeschlossen werden mussten. Ein „sportlicher“ Zeitplan wurde aufgestellt und trotz einiger Probleme auch eingehalten. Freistaat Bayern und der Verein Bayer.

Einweihung unserer neuen Sauna

Bei strahlendem Wetter und vor herrlicher Kullisse konnte Staatssekretär Gerhard Eck vom Staatsministerium des Innern, Bau und Verkehr die Sauna an den Verein Bayer. Feuerwehrerholungsheim e.V. übergeben. Die herrlich gelegenen Sauna mit Blick auf die umliegenden Berge steht unseren Gästen ab sofort kostenlos zur Verfügung.  

Neuer Spielplatz

Es ist soweit - unser neuer Spielplatz ist fertiggestellt Natürlich haben wir das Thema Feuerwehr in die Auswahl des Spielgerätes mit einfließen lassen. Nun können unsere jungen Gäste ausprobieren, wie sich so ein Feuerwehrauto fährt. Viel Spaß beim Klettern und Rutschen ! "Zum Einsatz..... fertig !"

„Flori“

Unsere Quitsche-Ente "Flori" Seit der Hallenbadeinweihung im Jahr 2012 ist unsere "Flori" bekannt - und das nicht nur bei den Kindern. Flori kostet 10 € inkl. Versandkosten und kann per Telefon / Mail bestellt werden. info(at)feuerwehrheim.de Tel.: +49 (0)8651 95630

Fertigstellung Buffet

Nach nur sieben Wochen Umbau sind wir ab 27.12.16 wieder in Betrieb. Wir wünschen unseren Gästen und Freunden ein erfolgreiches, glückliches und gesundes neues Jahr 2017.  

Frau Schuhmann in Ruhestand

Nach 14 Jahren als Hausdame in der Frühstückspension Bergklause wurde Frau Erna Schuhmann in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Schuhmann war die gute Seele im Haus Bergklause und mit Ihrem ruhigen und sympathischem Wesen bei Gästen sowie bei Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen beliebt. Mit viele Engagement und vor allem mit viel Herzblut hat